Kulinarische Begleitung der Fessenbacher Weinprobe

 

 

 

Wie in den Jahren zuvor, durfte der CCO die Vorstellung der Weine des Jahrganges 2008 mit kulinarischen Köstlichkeiten begleiten. Die Speisen, ein 3-gängiges Menue, wurden in Zusammenarbeit mit Herrn Josef Renner ausgesucht und mit den zu präsentierenden Weinen abgestimmt.

 

 

 




Der berühmte Bambi-Wein durfte nicht fehlen


 

 

 

Nach der Begrüßung durch Herrn Renner wurde der erste Gang, ein

 Vorspeiseteller mit dreierlei Lachs an einem Salatbouquet

aufgetischt.

 

 

 




Frisches Bauernbrot war zum neutralisieren ideal





 

 

 

Nach dieser edlen Vorspeise fiel der Hauptgang

Burgunderfleisch, Spätzle und Pricessbohnen mit Speck

etwas deftiger aus.

 

 

 




 

 

 

Nach diesem schmackhaften Hauptgericht, zu dem ein 2008er Kirchherrenberg Spätburgunder Rotwein gereicht wurde, folgte das Finale.

Espresso Panna cotta mit Früchten

 

 




Ein Dessert wie ein Gemälde


 
Sie sind hier: HomeVeranstaltungenWeinvorstellung Fessenbach